Spieleratgeber NRW - Druckansicht von Seite #6235
InvestNuts
https://www.spieleratgeber-nrw.de:443/site.6235.de.1.html

InvestNuts

Genre
Apps
USK
nicht USK geprüft (?)
Pädagogisch
ab 5 Jahre
Vertrieb
GonKu Games
Erscheinungsjahr
2021.02
Systeme
iOS, Android
System im Test
iOS
Homepage des Spiels
Kurzbewertung
Spielerisches Kennenlernen von Finanzen und Investitionen
Zusatzinformationen ausklappen
Interessant für
jüngere Kinder
Sprache
Deutsch
Grafik
niedliche Comic-Grafik
Sound
passende Musik und Soundkulisse

Steuerung
einfach
komplex
Anforderungen
einfach
schwer
Zeitaufwand
gering
hoch
Spielwelt
linear
offen

Indentifikationsfiguren
Eichhörnchen kann angepasst werden
Mehrspielermodus
nicht vorhanden
Spielforderungen
Verstehen von Zusammenhängen
Zusatzkosten
nicht vorhanden
Problematische Aspekte
nicht vorhanden
Redaktion, Gruppenleiterin
Linda Scholz
Spieleratgeber-NRW, OT St. Anna Ehrenfeld
Screenshot 2Screenshot 3Screenshot 4

Spielbeschreibung:
Um genügend Vorräte für den Winter ansammeln zu können, müssen als Eichhörnchen wahlweise drei unterschiedliche Arten von Nüssen eingepflanzt werden, aus denen verschiedene Bäume wachsen. Manche dieser Bäume liefern im Folgejahr nur wenige Nüsse, dies aber verlässlich, während von anderen Bäumen viele Nüsse geerntet werden können, diese aber bei einem besonders frostigen Winter gar keine Nüsse liefern. Ziel ist es, im Ruhestand genügend Vorräte angesammelt zu haben.

Pädagogische Beurteilung:
Investitionen und Spekulationen
Schnell wird das Kernthema der App erkennbar, denn hier werden spielerisch Aspekte von Investition und Vermögensaufbau thematisiert. Kinder können austesten, dass ein sicherer Vermögensaufbau nur wenige Risiken bietet, aber länger dauert. Der schnellere Weg verspricht hingegen zwar höhere Gewinne, birgt aber auch einige Stolpersteine und die Gefahr, dass man trotz Investition leer ausgeht. 

Niedliche Darstellung
Auch wenn das Thema auf den ersten Blick nicht für jüngere Kinder anmutet, ist jedoch die Grafik und das Spielprinzip kindgerecht umgesetzt. Die Optik ist in niedlicher Comic-Grafik gehalten und die Steuerung funktioniert über einfache Tipp- und Wischgesten. Die Geschichte wird gesprochen erzählt, die Erklärungen sowie Zusatzinformationen werden jedoch teilweise nur als Text eingeblendet. Beim Lesen und Verstehen der Aufgaben können jüngere Kinder noch Hilfe brauchen, das eigentliche Spiel kann dann jedoch ohne Unterstützung gespielt werden. Zudem gibt es verschiedene Accessoires freizuspielen, mit denen das Eichhörnchen verkleidet werden kann.

Fazit:
Im Fokus steht das spielerische Kennenlernen von Chancen und Risiken von Investitionen. Kinder lernen Zusammenhänge zu erkennen, wenn sie ihre Nüsse klug investieren wollen. Dieses eher trockene Thema wird in einem niedlichen, aber kurzweiligen Spiel vermittelt und ist daher schon von jüngeren Kindern zu bedienen. Dafür hat Investnuts beim deutschen Kindersoftwarepreis Tommi 2021 in der Kategorie Bildung gewonnen.