Spieleratgeber NRW - Druckansicht von Seite #6005
SIN – Studio im Netz: Online-Fachtag und Mediensalon
https://www.spieleratgeber-nrw.de:443/site.6005.de.1.html

Online-Fachtag und Mediensalon

Ende Mai 2020 finden zwei medienpädagogische Online-Events statt. Der Fachtag „Kinder in der Wissensgesellschaft“ wird am 20.05 abgehalten, die Live-Übertragung des Mediensalons „Influencer*innen und Gender“ ist am 25.05 zu sehen.

Schwerpunkt des Online-Fachtags vom SIN  - Studio im Netz e.V. ist das Thema „Digitalien in der Kita“. Tätige in der Medienpädagogik und Interessierte aus Kindertagesstätten sind herzlich zur kostenlosen Teilnahme am 20.05.2020 von 10 bis 16 Uhr eingeladen. Detaillierte Informationen zu den Inhalten und dem Ablauf folgen nach der kostenlosen Anmeldung per Mail an: sin@sin-net.de
Der Fachtag „Kinder in der Wissensgesellschaft“ findet jährlich im Rahmen des Projekts „MuLa – Multimedia-Landschaften für Kinder“, das seit 1997 in München realisiert wird statt. In enger Kooperation und im Austausch mit dem Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München und den beteiligten Kindertagesstätten ermöglicht das Projekt und der Fachtag neue Einblicke in vielfältige und praxisnahe medienpädagogische Aktivitäten für die eigene Arbeit.

Der Mediensalon des Netzwerks „Interaktiv“ beginnt am 25.05.2020 um 16 Uhr als Livestream, bei welchem sich die Medienwissenschaftlerin Dr. Martina Schuegraf mit der Vorbildfunktion von Influencer*innen und der medialen (Geschlechter-)Inszenierung beschäftigt. Die Teilnahme ist auch hier kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich: per E-Mail oder telefonisch unter 089 / 72 46 77 04.
Veranstalter des Mediensalons ist das Netzwerk Interaktiv in Kooperation mit dem Kulturforum München, dem Referat für Bildung und Sport der LH München und dem Institut für Jugendarbeit, Gauting.

Quelle: studioimnetz.de