Dino Dino

Genre
Apps
USK
nicht USK geprüft (?)
Pädagogisch
ab 4 Jahre
Vertrieb
Ahoiii Entertainment, btf GmbH
Erscheinungsjahr
2021.04
Systeme
iOS, Android
System im Test
iOS
Homepage des Spiels
Kurzbewertung
Informative Aufgaben rund um Dinosaurier
Zusatzinformationen ausklappen
Interessant für
Kleine und große Dino-Fans
Sprache
Deutsch
Grafik
gezeichnete Illustrationen
Sound
unaufdringliche Hintergrundmusik und passende Geräusche

Steuerung
einfach
komplex
Anforderungen
einfach
schwer
Zeitaufwand
gering
hoch
Spielwelt
linear
offen

Indentifikationsfiguren
nicht vorhanden
Mehrspielermodus
nicht vorhanden
Spielforderungen
erster Umgang mit dem Tablet
Zusatzkosten
nicht vorhanden
Problematische Aspekte
nicht vorhanden
Redaktion, Gruppenleiterin
Linda Scholz
Spieleratgeber-NRW, OT St. Anna Ehrenfeld
Screenshot 2Screenshot 3Screenshot 4

Spielbeschreibung:
Dinosaurier sind nicht nur für Kinder fasziniert und so können in dieser App kleine und große Dino-Fans verschiedene Aufgaben und Minispiele absolvieren und dabei viele Fakten über Dinosaurier lernen. Hierbei werden keine Vorerfahrungen für den Umgang mit dem Tablet benötigt und die interaktive Karte kann erkundet und Minispiele ausprobiert werden.

Pädagogische Beurteilung:
Einfache Bedienung
Die Steuerung funktioniert selbsterklärend durch einfache Tipp- und Wischgesten und auch die Aufgabenstellungen können intuitiv verstanden werden. Über die interaktive Karte können die einzelnen Minispiele angewählt werden. So müssen den Dinosauriern beispielsweise die richtigen Körperteile oder das korrekte Futter zugeordnet werden, es werden bei Ausgrabungen Fossilien und Knochen entdeckt, Memory gespielt oder das Körpergewicht der Dinosaurier kann mit dem Gewicht heutiger Fahrzeuge verglichen werden. 

Wissensvermittlung
Durch die unterschiedlichen Minispiele werden nach und nach Dinosauriereier gesammelt, die nach dem Schlüpfen Infokarten zu den einzelnen Dinos freischalten. Durch diese Infokarten können Kinder weitere Fakten lernen, beispielsweise wann welche Arten gelebt oder was sie gefressen haben. Diese Infokarten können auch vorgelesen werden, falls noch keine Lesekenntnisse vorhanden sind. Außerdem gibt es weiterführende Informationen zu Paläontologie, dem Leben der Dinosaurier oder Ausgrabungen. Was mit gefundenen Knochen in Ausgrabungen passiert oder weitere Fragen werden hier beantwortet.

Fazit:
Durch die unterschiedlichen Aufgaben und Minispiele werden verschiedene Informationen über Dinosaurier spielerisch vermittelt. Die Minispiele sind interessant gestaltet und die Informationen vielfältig. Zwar wird wenig Abwechslung geboten und die Spiele sind relativ kurz, dadurch eignet sich Dino Dino jedoch auch für jüngere Kinder, um den Umgang mit dem Tablet zu lernen. Auch ältere Familienmitglieder können die Welt der Dinosaurier gemeinsam mit den Kindern erforschen.