Rocket League Update

Es ist soweit, am 17. April erwartet uns der „Rocket Pass 3”.

Von Joel Goldberg

Dieser beinhaltet diverse Accessoires, wie zum Beispiel verrückte Antennen oder Dachbedeckungen, und nicht zu vergessen die Autos und die Tarnungen, die man für diese freispielen kann. Obendrauf gibt es noch viele weitere Visitenkarten und weitere In-Game Artikel zum freispielen.

Der Rocket Pass unterscheidet sich von einem Premium Pass, bei dem man nach jedem freigeschalteten Level eine Belohnung erhält (dieser kostet 10€), oder dem kostenlosen Free Pass, bei dem man nur alle paar Level neue Gegenstände freischaltet. Der Unterschied zu dem 1. und 2. Rocket Pass ist, dass es diesmal wöchentliche Aufgaben gibt, die man erfüllen kann, um schneller im Level zu steigen. Das ist aber nicht die einzige Neuerung, die uns die Erweiterung bietet. Es kommt ein brandneuer „Esports Shop” dazu, in dem man sein Lieblings-Team unterstützen kann, indem man Artikel von ihnen kauft, wie zum Beispiel Banner. Der Rocket Pass 3 ist noch bis zum 29. Juli verfügbar.

Dieser Artikel erschien zuerst auf dem CTRL-Blog.