Digitale Jugendarbeit mit Discord

Die Initiative „Stärker mit Games“ bietet einen Online-Workshop an, um über die Kommunikationssoftware und ihre Etablierung in die Bildungs- und Jugendarbeit zu sprechen.

Der Workshop richtet sich an Institutionen, die daran interessiert sind, Discord als Plattform einzurichten und somit einen Online-Kommunikationsweg zu Kindern und Jugendlichen aufzubauen. Zunächst wird die Software inklusive ihrer Vor- und Nachteile vorgestellt. Dabei werden Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt und allgemeine Hinweise zur Nutzung gegeben. Im nächsten Schritt werden die Features gezeigt und die Teilnehmenden können Discord selbst besser kennenlernen. Dabei sollen verschiedene Ansätze der Jugendarbeit reflektiert werden und grundlegende Prinzipien von Datenschutz, Jugendschutz und Urheberrecht Berücksichtigung finden.

Der Workshop findet am 22. und 29. Juni, jeweils von 10-13 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Die Veranstaltung läuft über Discord.