Cologne Gaming School

Das Cologne Game Haus veranstaltet in Kooperation mit dem Spieleratgeber NRW und Ubisoft Blue Byte die Cologne Gaming School für spielebegeisterte Jugendliche.

In den Herbstferien können Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren, die Interesse daran haben, ihr eigenes Computerspiel zu entwickeln, an der Cologne Gaming School für Kids teilnehmen. Die Gaming School findet mit freundlicher Unterstützung der KoelnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH der Stadt Köln statt. In vier Tagen können die jugendlichen Teilnehmer_innen hinter die Kulissen der Spieleentwicklung blicken und die Erfahrung machen, selbst in die Rolle eines Entwicklerteams zu schlüpfen - und dies ganz ohne Programmierkenntnisse. Die Gaming School findet vom 15. bis 18. Oktober 2019 jeweils von 10 bis 16 Uhr im Cologne Game Haus statt. Die Anmeldung endet am 15. Oktober 2019. 

Weitere Informationen finden Sie unter dem Facebook-Event sowie unter den Mitteilungen des Cologne Game Haus oder von Eventbrite