Brawlhalla

Unsere Jugendredaktion stellt mit Brawlhalla einen Arena-Brawler im Stile von Super Smash Bros vor.

von Luke Funke

Das Studio Blue Mammoth Games hat mit Brawlhalla einen Arena-Brawler im Smash Stil auf die Beine gestellt und ist damit so erfolgreich geworden, dass das Studio von Ubisoft gekauft wurde und derTitel somit nun von Ubisoft herausgegeben wird. Das Spiel ist aktuell aber immer noch nicht so bekannt, wie es sein sollte.

In Brawlhalla können sich Spieler in verschiedenen Arenen und zahlreichen Spielmodi miteinander messen. Ein großes Spektrum an verschiedenen spielbaren Charakteren sorgt für zusätzliche Abwechslung.

Brawlhalla ist Free2Play und nicht Pay2Win. Dies bedeutet, dass Gegenstände, die von Echtgeld gekauft werden können, lediglich rein optische Veränderungen ermöglichen und keinen direkten EInfluss auf den Spielerfolg haben.

Mit der Übernahme durch Ubisoft sind auch einige Lizensierte Charaktere freischaltbar.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf CTRL-Blog.de