Online-Barcamp “Pen&Paper in der politischen Bildung”

Das Online-Barcamp “eduRPG Online-Pen&Paper in der politischen Bildung” findet vom 26.06. bis zum28.06.2020 ab 16:00 statt.

Beim Edu Barcamp können selbsterstellte Sessions zum Thema pädagogisches Pen&Paper besucht und angeboten werden. Aber auch andere artverwandte Spiele, wie LARPS, Planspiele und Erzählspiele, sollen behandelt werden. Getreu der Struktur eines Barcamps können die Beteiligten entscheiden, welche Themen und Fragen Teil der Veranstaltung sein sollen. Inhaltliche Sessions geben Einblicke in Erfahrungen und Projekte. Es wird aber auch genug Zeit zum Ausprobieren und Spielen geben. Die Teilnahme ist kostenlos und zum Zugang wird nur ein internetfähiges Gerät, wie PC, Laptop oder Tablet, benötigt. Zusätzlich sollten die Programme Discord, Zoom und das Barcamp-Tool installiert sein.

Wer sich jetzt fragt, was ein Pen&Paper ist, hier eine kurze Erklärung. In einer Spielrunde nimmt eine Person die Rolle des Spielleiters ein, der anhand einer Geschichte die anderen Spieler_innen durch ein Abenteuer führt. Diese kontrollieren fiktive Charaktere, die in jedem erdenklichen Setting auf eine Reise geschickt werden. Dabei ist jede Freiheit geboten, die der Spielleiter gewillt ist zuzulassen.

Weitere Infos gibt es hier (dort befindet sich der Link zum Discord Kanal unter dem Reiter „Blog“).