Spieleratgeber NRW - Druckansicht von Seite #5071
A MAZE 2017
http://www.spieleratgeber-nrw.de/site.5071.de.1.html

A MAZE 2017

Auch dieses Jahr findet wieder das A MAZE-Festival in Berlin statt. Vom 26. bis zum 29. April dreht sich wieder alles um den künstlerischen und experimentellen Umgang von und mit Videospielen.

Die beitragenden Künstler_innen kommen aus allen Teilen der Welt. So sind unter anderem Projekte aus Serbien, Peru oder Südafrika vertreten. Das sei, so der Programmmanager Lorenzo Pilia, besonders im Hinblick auf Videospiele als globale Bewegung wichtig.

Dieses Jahr liegt der Fokus vor allem auf Virtual Reality und alternativen Herangehensweisen an diese. "Es gibt immer mehr Virtual Reality Erfahrungen und Umgebungen in den Bereichen Independent Games und digitalen Künsten. Diese Entwicklung spiegelt sich im diesjährigen Festivalprogramm im „Other Realities Track" wider. Wir möchten das künstlerische Potential von VR hervorheben und in diesem neuen Format der Konferenz bereits etablierte Kunstformen damit verbinden", so Direktor Thorsten S. Wiedemann.

Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.